"Was möchtest du denn mal werden?"

Aktualisiert: 5. März 2021

Ich glaube diese Frage wurde uns allen schon als Kind gestellt. "Feuerwehrmann, Tierärztin, Lehrer, Ritter...". Solche beliebten Antworten hört man auch heute noch von Kindern. Und kennt ihr auch noch diese tollen Poesie-Alben? Ich habe es geliebt, in der Grundschule mit meinen Mitschülern solche Alben auszutauschen und die Einträge meiner Freunde in meinem Album zu lesen!!! Was habe ich also damals eingetragen? Meine Antwort war meistens "Lehrerin". Ich war unglaublich verliebt in meine Grundschullehrerin. Sie gestaltete den Unterricht so toll, war so herzlich, so einladend... ich hatte groooßen Spaß. Auch damals schon habe ich es geliebt zu schreiben und zu malen und zu singen. Ich erinnere mich so gerne daran, wenn ich bei meiner Oma zu Besuch war. Ich hatte in meinem Rucksack immer einen großen Stapel Bücher dabei, mit tollen Aufgaben zum Rätseln, Schreiben und Malen! Und meine Oma hat mir damals das Lesen und Schreiben beigebracht. Das war noch tolle Schreibschrift. Ich war ganz stolz auf alle Schnörkel. Ganz bald war nicht nur Lehrerin mein Wunschberuf, sondern auch "Sängerin". Ich war so häufig mit meiner Oma in der Kirche (sie war die Lauteste bei den Chorälen!) und ich hab immer gesagt "Irgendwann singe ich so schön wie Oma"!! Und dann kam ganz bald Blockflöten-Unterricht. Und immer wenn meine Freundin alleine gespielt hat, habe ich fröhlich mitgeträllert. :) Bis mein Flötenlehrer irgendwann vorschlug, dass ich doch in den Chor gehen soll. Ich war Feuer und Flamme und noch am selben Nachmittag saß ich in der Chorprobe. Ich ahnte nicht, dass diese Probe mein Leben vollkommen verändern würde.


Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne... Kaum war ich mit dabei, habe ich bei den Kindermusical mitgewirkt. Meine Chorleiterin Veronika teReh und ihr Mann Wolfgang König (der gleichzeitig Musikschulleiter war) haben mich musikalisch mehr geprägt, als jeder andere. Die beiden schreiben seit 30 Jahren grandiose und farbenfrohe Kindermusicals. Bald schon hatte ich Einzel-Gesangsunterricht, und sang zahlreiche Solo-Partien auf der Bühne.